AVISOmed
Kategorie: Zusammenarbeit

Fotobuch Ich lebe!

 05. Februar 2021

Mirjam Hegeman (auf dem Bild)
Erstdiagnose Eierstockkrebs: 2007, Rezidiv: 2012
„LEBENSFREUDE durch SPIELFREUDE! Neben der Unterstützung meiner Liebsten, ist das Theaterspiel für mich sehr wichtig. Es gibt mir Freude, Kraft und es stärkt wieder das Vertrauen in den eigenen Körper und Geist.“

Die Foto- Kunst- und Literaturaktion und Wanderausstellung mit langzeitüberlebenden Frauen mit der Diagnose Eierstock-, Eileiter und Bauchfellkrebs gibt es jetzt auch als Buch.

» weiterlesen «



Flyer Förderverein HDZ

Förderverein des HDZ

 05. August 2020

Der Förderverein Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen e.V. besteht seit 1992. Unter dem Motto “Freude spenden – Hilfe leisten” haben Bürgerinnen und Bürger aus der Region gemeinsam mit ehemaligen Patientinnen und Patienten den Förderverein gegründet. Dieser gemeinnützige Verein nimmt sich überwiegend solcher Aufgaben an, deren Durchführung keine oder nur eine unzureichende Finanzierung durch das öffentliche Gesundheitswesen erfährt. AVISOmed unterstützt den Verein bei seinem Webauftritt, Events, Erstellung von Medien für Patienten und Patientinnen und vielen weiteren Projekten.

» weiterlesen «



yeswecanc!er

 05. Februar 2020

Am Donnerstag, den 16. Januar 2020 fand an der Berliner Charité erstmalig eine Charity ArtNight statt. In dem einzigartigen historischen Gebäude der Berliner Charité, der Kapelle, kreierten die Teilnehmer*innen unter Anleitung eines renommierten Berliner Künstlers ihr eigenes Kunstwerk. Die Hälfte der Eintrittskarten wurde an Krebspatientinnen und Patienten, ihre Angehörigen sowie an medizinisches Fachpersonal verschenkt.

Mit dem Berliner Kick-off Event starteten fünf prominente Kooperationspartner eine bundesweite Initiative: ArtNight, die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs,

» weiterlesen «



Cardiologicum Hamburg

 16. Februar 2015

AVISOmed setzte 2015 das Caridologicum Hamburg in Szene. Kompetente und persönliche Betreuung, Wohnortnähe sowie hochmoderne Technik und Behandlungsverfahren stehen für Hamburgs größte kardiologische Gemeinschaftspraxis – Das Cardiologicum Hamburg.

» weiterlesen «