TAVI – ein neuer Film entsteht

17.07.2012

Beim sogenannten "TAVI-Verfahren" wird die Aortenklappe mit Hilfe eines Venenkatheters ausgetauscht, der über die Leiste eingeführt wird. Patienten, denen eine Herzoperation bevorsteht, können sich über einen neuen Informationsfilm von AVISOmed freuen, der gerade im Entstehen begriffen ist. In einer Fotostrecke auf der Facebook-Fanpage von AVISOmed sind erste Bilder vom Filmdreh am Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen zu sehen.

Der fertige Film wird als fünfter Teil der Reihe "Volle Leistung für das Herz" im September erscheinen. Verbinden Sie sich mit uns auf Facebook, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Zur kommentierten Fotostrecke