Filme

Das vertrauensvolle Gespräch zwischen Arzt und Patient ist durch nichts zu ersetzen. Aber bewegte Bilder können helfen, die oftmals komplizierten Zusammenhänge im menschlichen Körper zu veranschaulichen und so das Arzt-Patienten-Gespräch zu unterstützen.  Filme können zudem auf ganz besonders anschauliche und kurzweilige Weise das gesamte Leistungsspektrum inklusive neuester Therapie- und Operationsverfahren von Leistungserbringern, wie Kliniken, Praxen, Therapie- oder auch Pflegeeinrichtungen, transportieren. Und Filme können natürlich auch zu Aus- und Weiterbildungszwecken von Mitarbeitern und dem medizinischen und pflegerischen Nachwuchs genutzt werden. 

 

  • Aufklärungs- und Informationsfilme für med. Laien/Patienten
  • 3D animierte (mehrsprachige) Aufklärungsvideos für Operationsverfahren Diagnostik und Therapie
  • Patientendokumentationen/videodokumentarische Krankheitsverläufe
  • hochwertige med. Illustrationen und 3D Animationen in verschiedenen Realitätsstufen
  • Patientenratgeber, Dokumentationsfilme
  • Anwendungsfilme für Medizinprodukte und Medizintechnik
  • Lehr- und Fortbildungsfilme für med. Personal
  • Mitarbeiter- und Ärzteporträts
  • Praxis- und Klinikporträts (Image)
  • Filme zur Gesundheitsbildung für Kinder und Jugendliche
  • Beiträge im Ratgeberformat für Gesundheits-TV
  • Kongressberichterstattung